Über uns

Die Gründer

Wir stehen für und hinter Echt Gutes Licht

Die Gründer

Wir stehen für und hinter Echt Gutes Licht

Wer ist Echt Gutes Licht?

Florian Schaubach

Florian Schaubach

Florian wird von seinen Freunden gerne als „Licht Apostel“ bezeichnet: Er hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beleuchtungsbranche. In dieser Zeit war er maßgeblich an internationalen Projekten mit mit unter anderem IBM, Google und Apple beteiligt und konnte den rapiden Siegeszug der LED-Technik mitbegleiten.
Mansur Philipp Gharabaghi

Mansur Philipp Gharabaghi

Mansur Philipp ist Marketing- und Kommunikationsexperte. Er hat in den letzten 15 Jahren die Kommunikationsabteilung und Unternehmensmarke des weltweit größten Produzenten nachhaltiger Antibiotika aufgebaut und geleitet. Davor war er in China im Deal-Team von zwei chinesisch-holländischer Joint Ventures.

Geschichte

2019

Wir sind startklar!

Im build! Accelerator testen wir unsere Idee und optimieren. Beim Pitch-Wettbewerb holen wir den 2. Platz. Nach Abschluss gründen wir die AEONIC GmbH, die Firma hinter Echt Gutes Licht. Der Countdown zum Launch Ende Q1 2019 startet.
Q2 2019: wir sind online und haben unsere ersten zufriedenen Kunden.

Im Juli startet der Online Shop. Laufend kommen neue Produkte hinzu.

2018

Ein Schritt nach vorne

Wir entwickeln unsere Idee zu “Curated Shopping für Beleuchtung” weiter und entscheiden uns, nur europäisch produzierte Leuchten zu verkaufen. Wir finden Partner, die unsere Leidenschaft für gute Beleuchtung teilen. Im Sommer 2018 beginnen wir mit der Umsetzung.
Im September werden wir in das Förderprogramm “Umsetzung innovativer Gründungsvorhaben” des Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds aufgenommen, kurz darauf starten wir im build! Accelerator.

2017

Der Ursprung unserer Idee

Im Mai 2017 bezog Mansur Philipp ein neues Zuhause. Böden wurden verlegt, Wände gestrichen und auch das Bett kam mit – aber lange blieben nackte Birnen die einzige Beleuchtung. Was kaufen? Die Suche war vor lauter Auswahl ermüdend. Designermarken waren schön, aber extrem teuer. Leuchten aus dem Möbelhaus und Baumarkt waren zwar günstiger, aber es gab keine Beratung. Eine frustrierende Situation. Wie wir bald herausfanden, war das ein typisches Problem, das viele nach einem Umzug haben. Gelöst wurde das Problem, als Florian eines Tages mit einem Koffer voller ausgewählter Lampen der Türe stand und uns beiden im wahrsten Sinne des Wortes ein Licht aufging. Aus dieser Situation heraus entwickelten wir die Idee für Echt Gutes Licht, um mehr Menschen einfachen Zugang zu gutem Licht in ihrem Zuhause zu ermöglichen.

Item added to cart.
0 items - 0,00